Wissenschaftlich-technologisches Zentrum

Das Forschungszentrum “Silikatmaterialien und-Technologien” ist das wissenschaftliche Herz der DIAMIX – Gruppe. Wissenschaftliche Entwicklungen werden mit führenden industrieinstituten in den Bereichen Metallurgie, Tierhaltung, Filtration, Lebensmittelindustrie und Wärmedämmung durchgeführt. Unter unseren Partnern:

  • Moskauer Staatliche Lomonossow-Universität (Russland);
  • Moskauer Staatliche Bauuniversität (Russland);
  • CNII FGUP Geolnerud (Russland);
  • VOSTIO (Russland);
  • RHTU Namens Mendelejew (Russland);
  • Kuban State University of Technol;
  • Unions Wissenschaftliches Forschungsinstitut für Pflanzenschutz (Russland);
  • Gerсid (Deutschland);
  • Laboratoire de Recherches des Fabrications Aluminium Pechiney (Frankreich);
  • SINTEF Materials and Chemistry (Norwegen);
  • DasKeramikinstitut (Deutschland).

In 20 Jahren haben wir Technologien entwickelt, um folgende Produkte herstellen:

  • Hochtemperatur-wärmedämmmaterialien für die Herstellung von Stahl und Aluminium granuliert und Block;
  • Filtermaterialien für Schnellfilter;
  • Schaumglas Granulat und Block;
  • Sorbentien von Giftstoffe;
  • Träger für futterprämixe;
  • Bleichmittel für pflanzliche Fette.

Die Laborausrüstung von Fritsch Analizette, Eirich, Binder, ARL XTRA und anderen internationalen Herstellern ermöglicht es, jede Technologie vor der Einführung in der Produktion zu entwickeln. Seit 2010 ist das Forschungszentrum “Silikatmaterialien und-Technologien” ist ein akkreditiertes Labor.

Заказать звонок

Haben Sie eine Frage, bitte kontaktieren Sie uns?